Facebook icoon

Hybridfelder

Ein Hybridrasen stellt die Kombination aus einem Natur- und einem Kunststoffrasen dar und bringt dadurch viele gute Eigenschaften mit sich. In Kooperation mit XtremeGrass bietet Sallandse United einen Hybridrasen für unterschiedliche Sportarten an.
Für weitere Informationen über Referenzprojekte klicken Sie auf
Unsere Referenzen”.

Vorteile in Kombination.

Ein ebenes Feld mit passenden Spieleigenschaften ist die Grundlage für ein gutes Spielerlebnis. Hierfür kann auf einen Natur- oder einen Kunststoffrasen zurückgegriffen werden. Für beide Alternativen bestehen viele Vor- und Nachteile. Die Verbindung der Spieleigenschaften eines Naturrasens mit der Langlebigkeit und Beständigkeit eines Kunststoffrasens wäre die optimale Option. Das ist möglich! Die Vorteile beider Systeme werden durch den Hybrisrasen von XtremeGrass kombiniert.

Abhängig von der Beschaffenheit und dem Zustand des Unterbaus kann ein Hybridrasen von XtremeGrass auf dem bestehenden Feld errichtet werden. Zusammen mit der einfachen Instandhaltung spart dies Zeit und Kosten.

Ein Hybridrasen von XtremeGrass kann für die Ausübung unterschiedlicher Sportarten wie Fußball, Rugby oder für die Errichtung eines Multifunktionsfeldes verwendet werden.

Ein Referenzprojekt finden Sie hier.